Aschersleben, Kleiner Halken 4

Kleiner Halken 4 in Aschersleben

 

Das kleine ehemalige Wohngebäude Kleiner Halken 4 gehört zu dem Gesamtensemble Quartier Hopfenmarkt / Halken in Aschersleben. Im Nachgang an die Erhaltungs- und Erneuerungsmaßnahme Hopfenmarkt 16 – 20 / Großer Halken 5 wurde das eingeschossige mit Satteldach versehene Gebäude anhand von historischen Fotos und Plänen rekonstruiert und in seiner äußeren Erscheinungsform unter Beibehaltung wiederverwendbarer historischer Bausubstanz wieder errichtet. Heute befinden sich hier Lagerräume für die Mieter der Gebäude Hopfenmarkt 16 bis 20 und Großer Halken 5 sowie für die Hausmeister.

 

 

Das Gebäude ist ein eingetragenes Einzeldenkmal.

 

 

Baujahr:                                                      18. Jahrhundert

Bauzeit / Durchführung:                               2018

Nettogeschossfläche:                                   147,00 m²

Bauherr:                                                      Ascherslebener Gebäude- und Wohnungsgesellschaft mbH

Umfang der Beauftragung:                           alle Leistungsphasen 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Architekturbüro Beuchert