Aschersleben, Quartier Halken Freiflächen

Quartier Halken in Aschersleben, Freiflächen

 

Die Anlage der Freifläche im Quartier Halken steht unmittelbar mit der Erhaltungs- und Neubaumaßnahme Hopfenmarkt 16 bis 20, Großer Halken 5 und Kleiner Halken 4 im Zusammenhang.

 

Durch den Abbruch der in Resten noch vorhandenen Nebengebäude und der einstigen nördlichen Bebauung des Kleinen Halkens entstand eine zusammenhängende Freifläche im Zentrum des Areals. Unter Nutzung der teilweise noch vorhandenen Fassadenreste der Gebäude Kleiner Halken 1 bis 3 wurde die Fläche mit einer hohen Umfassungsmauer städtebaulich gefasst und der Innenbereich für die Mieter der angrenzenden Häuser zum Aufenthalt gestaltet.

 

 

 

Baujahr:                                                      Neuanlage

Bauzeit / Durchführung:                               2017 - 2018

Freifläche:                                                   342,00 m²

Bauherr:                                                      Ascherslebener Gebäude- und Wohnungsgesellschaft mbH

Umfang der Beauftragung:                            alle Leistungsphasen 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Architekturbüro Beuchert